Absetzen Pille

Pille absetzen

Warum die Pille absetzen?

Es gibt viele Gründe dafür, die Pille abzusetzen. An erster Stelle steht hier der Kinderwunsch oder auch das Ende einer Beziehung. Jedoch geht der Trend auch immer mehr zu einer bewussten und gesunden Lebensführung, für viele Frauen passt die Pille dann nicht mehr zu Ihrem Lebensstil. Auch starke Nebenwirkungen, häufiges Vergessen oder die regelmäßige Einnahme von Medikamenten, bestärken den Wunsch bei vielen Frauen, die Pille abzusetzen und zu einer hormonfreien Verhütung zu wechseln.

Was passiert nach dem Absetzen der Pille?

Wer über einen längeren Zeitraum hormonell mit der Pille verhütet hat, hat stark in den natürlichen körpereigenen Zyklus eingegriffen und ihn verändert. Es kann daher eine ganze Weile dauern, bis sich der natürliche Zyklus und das natürliche Hormongeschehen im Körper wieder einstellen. Der Zeitraum variiert von Frau zu Frau, so dass keine exakte Angabe gemacht werden kann. Bei manchen dauert es wenige Monate, bei anderen hingegen ein Jahr oder länger. Verschiedene pflanzliche Präparate, wie zum Beispiel Mönchspfeffer, ein Zyklustee oder auch die mexikanische Yamswurzel, können dann das Wohlbefinden positiv beeinflussen. Man sollte darauf vorbereitet sein, dass sich das Hautbild oder auch die Haare kurzfristig verschlechtern können, dies sollte aber kein Grund sein sich vor dem Absetzen der Pille zu scheuen – dies sind lediglich Nachwirkungen der künstlichen Hormone, welche vorbei gehen sobald der Körper seine Hormonbalance wieder gefunden hat.

InfoPille absetzen und Kinderwunsch

Wer die Pille absetzen möchte, um schwanger zu werden, muss möglicherweise eine ganze Weile warten, bis sich die gewünschte Schwangerschaft einstellt. Bei einigen Frauen kann es jedoch sofort nach dem Absetzen der Pille mit dem Kinderwunsch klappen. Prinzipiell sagt man, dass der erste Zyklus nach Absetzen der Pille der fruchtbarste ist – hier spricht man auch von sogenannten "Honeymoon-Babys". Eine Faustregel gibt es jedoch nicht. Viele Ärzte verneinen einen Einfluss der Pille auf den späteren Kinderwunsch – die Praxis zeigt jedoch, dass der weibliche Körper im Anschluss eine Weile braucht um wieder regelmäßig einen Eisprung hervorzurufen. Eines ist jedoch sicher: Früher oder später findet der Körper zu seinem natürlichen Rhythmus zurück.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Pille Absetzen bei Kinderwunsch.

Sicher verhüten ohne Hormone

Nach Absetzen der Pille fragen sich viele Frauen, wie Sie jetzt ohne Hormone sicher verhüten können. Mittlerweile gibt es viele Alternativen zur Pille, welche völlig hormonfrei verhüten und nicht in den weiblichen Zyklus eingreifen. Zwei sehr sichere Methoden stellen hier die symptothermale Zyklusbeobachtung (auch mit einem Zykluscomputer) oder die Kupferkette GyneFix® dar. Mehr erfahren Sie auch in unserem Kapitel: Verhütung ohne Hormone.

Kupferkette anstatt Pille

Kupferkette Danach

hier klicken!

Zykluscomputer anstatt Pille

Symptothermal Computer

hier klicken

_______________________________________________

  1. http://www.verhueten-gynefix.de/anwenderinnen-der-gynefix/pille-absetzen-nebenwirkungen.php
  2. https://www.mynfp.de/pille-absetzen/
  3. http://babyzauber.com/kinderwunsch/mama-werden/voraussetzungen-schwangerschaft/pille-absetzen
  4. http://www.pille-absetzen-ratgeber.de/