Schwanger Trotz Regel

Schwanger trotz Periode

Ist schwanger werden während der Regel möglich? Die Antwort lautet: prinzipiell ja, wenn auch selten! Frauen, die sich darauf verlassen, dass Sie während der Periode nicht schwanger werden können, können durchaus durch einen positiven Schwangerschaftstest eines Besseren belehrt werden. Wichtig ist es die Länge des weiblichen Zyklus zu kennen, denn bei kurzen Zyklen kann eine Zwischenblutung schnell mit einer Menstruation verwechselt werden. Das ist ziemlich unglücklich, da eine Zwischenblutung oft den Eisprung ankündigen kann, hierbei spricht man auch von einer Eisprungblutung oder Ovulationsblutung.

Schwanger während der Tage- Zykluswissen

Wichtig zu wissen ist, dass ein natürlicher Zyklus keinesfalls 28 Tage lang sein muss. So haben nur etwa 13% aller Frauen einen genau 28 Tage langen natürlichen Zyklus. Die Länge eines natürlichen Zyklus kann bis zu 10 Tage variieren. So gelten Zyklen die zwischen 25 und 35 Tagen schwanken laut medizinischer Definition als regelmäßig. Der 28 Tage Zyklus ist ein Mittelwert, welcher durch die Popularität der Antibabypille geprägt wurde. Besonders stabil ist der weibliche Zyklus bei Frauen im Alter von 30 bis 40. Starke Zyklusschwankungen sind dann wieder in den Wechseljahren zu beobachten.

Schwanger trotz Periode - Eisprung

Noch heute wird in den meisten Schulbüchern von einem Eisprung am 14. Zyklustag berichtet. Dies ist aber nur eine grobe Angabe. Je nach Zykluslänge und je nach Stärke der Zyklusschwankungen kann der Zeitpunkt des Eisprungs stark variieren. Frauen, die einen kurzen Zyklus haben, können einen Eisprung am 8., 9. Oder 10. Zyklustag haben. Frauen mit einem langen Zyklus können sogar an ihrem 28. Zyklustag erst einen Eisprung haben und ihre Eisprungblutung schnell für ihre Periode halten. Anhand der Kalendermethode seine fruchtbaren Tage zu ermitteln ist somit nicht empfehlenswert und kann leicht zu einer Schwangerschaft trotz Periode führen. Bewusste symptothermale Zyklusbeobachtung unter Einbeziehung mehrerer Fruchtbarkeitsmerkmale ermöglicht den Zeitpunkt des Eisprungs genau zu ermitteln. Auch ist zu beachten, dass Faktoren wie Stress, Urlaub oder Krankheit sich auf den weiblichen Zyklus auswirken können. Wer seinen Körper kennenlernt und die Fruchtbarkeitsmerkmale des Eisprungs zu erkennen weiß, ist hier klar im Vorteil.

InfoSymptothermal ComputerWissen wann der Eisprung ist

Um nicht Gefahr zu laufen, während der Periode schwanger zu werden, kann es helfen seinen Zyklus symptothermal zu beobachten und gleichzeitig auf diese Weise zu verhüten. Wem die Durchführung mit Basalthermometer und Zyklusblatt zu aufwendig ist, kann sich dies von einem Zykluscomputer abnehmen lassen. Dieser zeigt die fruchtbaren Tage um den Eisprung herum gezielt an.

Erfahren Sie hier mehr über den symptothermalen Zykluscomputer zur Verhütung.

_______________________________________________________________

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Schmierblutung
  2. http://klimas.de/gynaekologie/seo/zwischenblutung/
  3. http://www.fruchtbare-tage-berechnen.info/derweiblichezyklus/index.php